MENU

Hier geht es direkt zu den einzelnen Fächern:

Bildnerische Erziehung
Musik
Werkerziehung
Informationstechnologie
Religion

Bildnerische Erziehung

Um welchen Film handelt es sich?

Musik

Das vorrangige Ziel unseres Musikunterrichts ist es, bei den Schüler/innen die Lust am Singen und Musizieren zu wecken und zu fördern. Daher ist uns ein praxisorientierter Zugang sehr wichtig. In unseren Musikstunden wird viel gesungen, musiziert und getanzt. Außerdem können die Schüler/innen an musikalischen Klassenprojekten (z.B. Musical-Produktionen) und an klassenübergreifenden Projekten mitwirken (z.B. Gestaltung von Gottesdiensten, Schulkonzerte). Im Musikunterricht erleben sich die Schüler/innen als kreative Gruppe und entdecken nicht selten in ihrer Klasse verborgene musikalische Talente.

fächerübergreifende Musicalproduktionen der UNESCO-AWS (ehemals Netzwerkzweig)

In den zweiten Klassen werden von den Schüler*innen selbst in zahlreichen Unterrichtsstunden Musicals erarbeitet, begonnen vom Inhalt und Drehbuch über die Songauswahl bis zu den Kostümen und Bühnenbild.
Leider können aus urheberrechtlichen Gründen keine Videoausschnitte der Musicals gezeigt werden. Nachfolgend sollen ein paar Impressionen und die Projektbeschreibung dennoch einen kleinen Einblick von einem dieser Projekte vermitteln.

Quelle: Landesjugendtheater Innsbruck (2017)

h3. Projektbeschreibung Musical "Amethystlila" (2D 2016/17)

Als Grundlage für dieses Musical dienten die Jugendbücher "Rubinrot", "Smaragdgrün" und "Saphirblau" von Kerstin Gier.

 

Beteiligte Fächer:

D, BAK, ME, WE, BE, E, HS, BS, (GW, RK, M)

Inhalt:

Gwen und Gideon sind auf der Reise zu verschiedenen Persönlichkeiten durch die Zeit, um ein Rätsel zu lösen. Sie bekommen auf jeder Zeitreise Tipps oder weitere Hinweise.

In über 70 Unterrichtsstunden wurde das Musical von den Schülern selbst erarbeitet, begonnen vom Inhalt und Drehbuch über die Songauswahl bis zu den Kostümen und Bühnenbild.

 

Vorarbeiten schon im Freiarbeitsthema Zeitreise: 26.9 – 21.10.

  • Einzelne Persönlichkeiten aus der Vergangenheit werden in den verschiedenen Fächern kennengelernt

    M: Thales von Milet, Eratosthenes, Euklid

    E: Shakespeare, Queen Elizabeth, Charles Dickens

    GW: Galileo Galilei, Nikolaus Kopernikus

    RK: Abraham, Isaak, Josef

    HS: Ötzi

    D: Ötzi, Dinosaurier

    ME: Beethoven, Mozart

  • Literatur und Hörbuch: Edelsteintrilogie von Kerstin Gier: D

  • Entwerfen einer Zeitmaschine in BE

  • „Interviews“ mit den Persönlichkeiten in den Freiarbeiten als Arbeitsauftrag

 

Erarbeitung Inhalt: D und BAK: 24.10 – 18.11.

  • Rahmengeschichte

  • Hauptpersonen: Charakterisierung, welche Personen aus den Büchern werden verwendet

  • Welche Persönlichkeiten werden besucht (Abstimmung aus den Persönlichkeiten aus der Freiarbeit Zeitreise)

  • Wie sieht das Rätsel aus? Welche Hinweise geben die Persönlichkeiten?

  • Was passiert in welcher Szene?

  • Titel

  • Gruppeneinteilung und Casting: Jede Gruppe arbeitet an einer Szene

 

Ausarbeitung Drehbuch: D, ME, BAK, E, BS: 21.11. – 16.12.

Jede Gruppe bearbeitet eine Szene.

  • D: Drehbuch / Dialoge

  • E: Liedtexte

  • ME: Lieder, Musik

  • HS: Merkmale der jeweiligen Zeit, in der die Persönlichkeit lebt

  • BAK: Zusammenschau, Extra-Stunden dazu

Probephase und Ausarbeitung Aufführung: ME, BAK, D, WE, BE: 19.12. – 2.2.

  • WE: Kostüme

  • BE: Bühnenbild

  • BAK, D: Dialoge, Sprechübungen

  • ME: Ausarbeitung Lieder und Band

 

Premiere: 2.2.2017, 18:00

Werkerziehung

Informationstechnologie

Informatik am AGI

Das computer-gestützte Lernen nimmt einen wichtigen Stellenwert am AGI ein. Wir wollen die Schüler/innen zu digitaler Mündigkeit heranführen, indem wir ein vielfältiges Software-Angebot im Unterricht einsetzen – dabei legen wir großen Wert auf betriebssystem-übergreifende Open-Source-Produkte, damit die Schüler/innen an den digitalen Projekten, die sie in der Schule begonnen haben, auch zu Hause weiterarbeiten können, ohne für den privaten PC Software kaufen zu müssen (z.B. bearbeiten wir Bilder mit Gimp und Inkscape als Pendant für Adobe Photoshop und Illustrator). Die Schüler/innen lernen diverse Software-Konzepte kennen, finden sich dadurch leichter auf heterogenen Benutzeroberflächen zurecht und werden nicht nur in einem einzigen Software-Produkt geschult. Daher gibt es am AGI auch auf Betriebssystem-Ebene mehrere Möglichkeiten. In den Klassenräumen stehen Windows- und Linux-Geräte zur Verfügung, die Schüler/innen können aber auch ihr eigenes Gerät in die Schule mitbringen und via WLAN mit dem Internet verbinden. Im digitalen Bereich gibt es meistens mehrere Wege zum Ziel, daher finden wir es wichtig, in der Schule ein breit gefächertes Angebot bereit zu stellen.

 

 

GEWINNSPIEL: Virtuelle Schnitzeljagd

Herzlich willkommen zu unserem Gewinnspiel!
Holt dir ein tolles Geschenk, mit dem wir uns für deine Teilnahem bedanken wollen. Finde dazu das gesuchte Wort, indem du dich auf eine virtuelle Schnitzeljagd begibst. Viel Spaß!

Gesucht wir ein Wort mit 10 Buchstaben.

Nachdem du dies hier gelesen hast, gibt es schon den ersten Buchstaben des gesuchten Wortes: „f“ für die dritte Stelle.

Hinweise:

-> Hier geht es weiter.

Nachfolgend kannst du überprüfen, was du schon über Computer weißt!

Die Bestandteile eines Computers

Betriebssysteme und ihre Programme

Verhalten im Computerraum

Lies die Verhaltensregeln für die Computerräume. Versuche dann, die Fragen unten richtig zu beantworten.

  1. Ich gehe sorgsam mit den PCs und Zubehör um.
  2. Ich achte auf Stecker und Kabel.
  3. Ich esse und trinke nicht.
  4. Ich melde mich, wenn ich ein Problem habe.
  5. Ich verhalte mich ruhig.
  6. Ich gehe nur ins Internet, wenn ich von der Lehrperson dazu aufgefordert werde.
  7. Ich gebe keine persönlichen Daten ein.
  8. Ich beende Programme ordnungsgemäß.
  9. Bevor ich gehe, schalte ich den PC aus und rücke den Stuhl zurecht.
  10. Ich hinterlasse keinen Müll.

Religion

“Ist die Welt noch zu retten? Ist eine Religion besser als eine andere? Gibt es ein Leben nach dem Tod?”

In diesem kurzen Video stellen wir den Religionsunterricht im AGI vor.

Hier finden Sie alle Informationen zur Anmeldung für die 1. Klassen im Schuljahr 2021/22.

mehr

Zur Stundentafel
Zurück zur Startseite