MENU

Im Netzwerk wird Teamarbeit ganz groß geschrieben. Dies gilt nicht nur für unsere Schüler/innen, sondern auch für uns Lehrer/innen.

Dazu gibt es folgende Kooperationen:

Netzwerk – Koordinatorin
Dipl.-Päd. Carola Lentsch

T: +43 (0) 50902-801-0
F: +43 (0) 50902-801-900
E: Carola Lentsch

Das Team der Klassenvorständ/innen:

Der Schulalltag und die gesetzliche Lage erfordern immer wieder, das Konzept zu überdenken und abzuändern. Somit sind wir flexibel, uns immer wieder auf neue Klassensituationen einzulassen. Das KV-Team trifft sich drei bis vier Mal im Jahr, um wichtige Entscheidungen gemeinsam auszuarbeiten und zu treffen.

Klassenlehrer/innen-Teams:

Stellen sich durch die in der Klasse unterrichtenden Lehrer/innen zusammen. Jedes Klassen-Team trifft sich am Schulanfang zu einer Jahresplanungssitzung, in der alle Freiarbeiten eingeteilt und wichtige organisatorische Dinge besprochen werden. Zusätzlich finden in einem Schuljahr bis zu sieben Teamsitzungen, abhängig von der Schulstufe, statt. Unter anderem werden dort Freiarbeiten und Vernetzungen besprochen.

Schüler/innen–Team

Schüler/innen – Teams gibt es nicht nur im Unterricht bei Freiarbeit, sondern auch bei allen Projekten. Hier ist es wichtig, dass das Lehrer/innen-Team und die Schüler/innen-Teams konstruktiv zusammenarbeiten. Hervorzuheben ist dabei unser Buddy-System, in dem es sogar Klassenübergreifende partnerschaften gibt .

Eltern-Kooperation

Auch unsere Eltern werden in die Zusammenarbeit gerne partnerschaftlich einbezogen. Insbesondere arbeiten wir im Rahmen der Berufsorientierung regelmäßig mit den Eltern der jeweiligen 4. Klassen sehr intensiv zusammen.